fixxion freeware - Astronomie: Sonne und Mond

fixxion freeware - Astronomie

Annahme ₪ Dichtung ₪ Fantasie ₪ Fiktion ₪ Inspiration ₪ Märchen ₪ Vorstellungskraft
Es gibt für Gewalt keine Rechtfertigung. Man kann immer nach einem anderen Weg suchen.

₪ Sonne und Mond: Donnerstag, 2019-11-21

Hamburg (53°33'0"N, 10°0'0"O, Zeitzone: Europe/Berlin UTC+1.0h)

Auswahl:
°'" °'"

Sonne

HeuteMorgen1 Woche2 Wochen3 Wochen4 Wochen
Dämmerung, astronomisch¹05:51:5905:53:2306:01:2506:09:4206:16:3206:21:38
Dämmerung, nautisch²06:33:3306:35:0206:43:2706:52:0706:59:1407:04:28
Dämmerung, zivil³07:17:0407:18:3907:27:4407:37:0407:44:4007:50:07
Aufgang07:57:0207:58:4708:08:4608:19:0308:27:1908:33:06
Transit12:05:5412:06:0912:07:5912:10:3912:13:4612:17:09
Untergang16:14:4516:13:3216:07:1316:02:1616:00:1316:01:12
Dämmerung, zivil³16:54:4316:53:3916:48:1516:44:1516:42:5216:44:10
Dämmerung, nautisch²17:38:1417:37:1717:32:3217:29:1117:28:1717:29:50
Dämmerung, astronomisch¹18:19:4918:18:5518:14:3418:11:3618:10:5918:12:40
Sichtbarkeitsdauer08:17:4208:14:4507:58:2607:43:1207:32:5407:28:06
¹ Die Sonne steht maximal 18° unter dem Horizont. Wenig Licht erhellt den Himmel in Richtung der Sonne.
² Die Sonne steht maximal 12° unter dem Horizont. Man erkennt den Horizont und einzelne Sterne.
³ Die Sonne steht maximal 6° unter dem Horizont. Man kann im Freien lesen.

Mond

MondphaseAbnehmend nach HalbmondNächster Vollmond2019-12-11 21:01
Abstand zur ErdeErdnäheNächste Erdnähe2019-11-21 16:49
Position zur EkliptikAbsteigend nach MondknotenNächster Scheitelpunkt2019-12-10 11:25
Tatsächliche Werte können erheblich abweichen. Zur Vereinfachung wird mit einer Kreisbahn gerechnet.

Wann sind Sonne und Mond zusammen am Himmel zu sehen?

Bei Neumond ist der Mond tagsüber nicht erkennbar, weil die beleuchtete Seite von der Erde abgewandt ist. Er geht mit der Sonne zusammen auf. Danach geht er jeden Tag etwas später auf, bei zunehmendem Halbmond etwa mittags.
Die zunehmende Mondsichel ist zuerst ab vormittag, ab Halbmond erst ab nachmittag bis abends zu sehen.
Bei Vollmond ist der Mond tagsüber nicht sichtbar. Er geht bei Sonnenuntergang auf und danach täglich später, bei abnehmendem Halbmond um Mitternacht.
Die abnehmende Mondsichel ist zuerst von morgens bis vormittag, ab Halbmond dann bis zum nachmittag zu sehen.
Das Zeichen ₪ (Nakwách) ist ein Symbol der Hopi für Brüderlichkeit unter den Menschen.
Es wird gebildet, wenn man sich die Hände reicht.