Diese Seite enthält als Beispiel weiter unten ein Formular mit einer Reihe üblicher Steuerelemente.

Beim Klicken auf den Verweis im Anschluss dieser Erläuterung wird ein Script ausgeführt, welches ein neues, leeres Fenster erzeugt, in dem eine Liste der Formulare dieses HTML-Dokuments, der darin enthaltenen Elemente und deren Optionen angezeigt wird.
Zu allen Objekte werden die gültigen Attribute aufgeführt.

Alternativ werden nur die Elemente ohne Optionen angezeigt, was dann sinnvoll ist, wenn Auswahllisten mit vielen Einträgen auf der zu analysierenden Seite sind.

Das Script ist derart angelegt, dass es in einer beliebigen Seite aufgerufen werden kann.
Die fragliche Datei muss sich im selben Ordner befinden, wie die Dateien analyzeforms.js und analyzeforms.css.
Dann genügt es, das Script im Kopf zu referenzieren
<head>
...
  <script type="text/javascript" src="./analyzeforms.js"></script>
...
</head>
und beispielsweise beim Laden des Body-Elements aufzurufen
<body
  onload="javascript:analyzeForms()">
...
<body>
oder - wie auf dieser Seite - durch einen anklickbaren Verweis:
...
<a id="analyzeforms"
  href="javascript:analyzeForms()"><code>analyzeForms()</code></a>
...

analyzeForms() / analyzeElementsOnly() ausführen
button

fieldset + legend
Dies ist eine Gruppe.


input type="text"

input type="password"

input type="checkbox"
Markierung A
Markierung B
Markierung C
input type="radio"
Markierung X
Markierung Y
Markierung Z
input type="submit"

input type="reset"

input type="file"

input type="hidden"

input type="image"

input type="button"

select

select (size=4)

textarea

Formular 2